Wert 1914 – Versicherungssumme für die Wohngebäudeversicherung umrechnen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

___________________________________________________________________________

Vergleichsrechner Wohngebäudeversicherung

Vergleichen Sie hier ganz einfach und schnell verschiedene Tarife miteinander und suchen Sie sich,
die für Sie beste Wohngebäudeversicherung aus.

qm

___________________________________________________________________________

Der „Wert 1914“ ist ein künstlicher Wert zur Berechnung des Gebäudeneuwertes für die Gebäudeversicherung.

Um eine einheitliche Bemessungsgrundlage zu haben, wird mit einem  Wertermittlungsschema ermittelt,
welchen Einheitswert das Gebäude im Jahre 1914 gehabt hätte.
(das letzte Jahr in dem die Preise stabil waren, danach gab es kriegsbedingt keine stabilen, aussagekräftigen Preise mehr).

Das ist auch der Grund weshalb die Versicherungssumme nach dem Wert 1914 in „Goldmark“ angegeben wird.

Der Neubauwert wird berechnet indem man den Wert 1914 mit dem aktuellen Baupreisindex multipliziert.
Der Baupreisindex wird jedes Jahr inflationsbedingt angepasst.

Mehr zum Wert 194 und dem Baupreisindex finden Sie auch bei Wikipedia auf der Seite: http://de.wikipedia.org/wiki/Gleitender_Neuwertfaktor

 

Hier können Sie den Wert 1914 für Ihr Wohngebäude berechnen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *